Berlin, Berlin! Wir fahren nach Berlin!

So, morgen gehts früh raus. Genauer gesagt um 05:24 fährt der Zug. Das Ziel: Berlin. Der Grund: Die Games Convention. Siehe auch hier. Und in der GamePorts-Redaktion bin ich so der quasi-ausgeguckte, der da hindarf. Achmed darf auch mit.

Na mal sehen, wo die GC 2009 stattfindet. Ich bin guter Dinge, das morgen zu erfahren.

5 Gründe, warum mein Weblog „WordPress“ heißt

Im deutschen WordPress-Weblog möchte man gerne wissen, warum die Anwender ausgerechnet zu WordPress gefunden haben. Also mache ich den Spaß auch mal mit 🙂

  • Durch die Boardunity kannte ich WordPress als Weblogsoftware und wusste folglich auch, dass sie zu gebrauchen ist
  • WordPress bietet viel Komfort (okay, hab andere Weblog-Softwares nicht groß getestet – aber warum sollte ich das?)
  • Es gibt massig Plugins, die einem das Leben schöner machen
  • Wenn man wöllte, könnte man die Software einfach anpassen
  • WordPress ist trotz seiner vielen Funktionen eine aufgeräumte Software

Dazu kommt noch – siehe auch der erste Punkt – dass WordPress recht weit verbreitet ist. Das hat zwar nicht nur Vorteile (Sicherheitslücken), aber glücklicherweise werden die schnell behoben und damit hat man eine recht sichere Software im Einsatz (zumindest nach der Theorie, eine weiträumig genutzte Software ist ein beliebtes Ziel, also werden bevorzugt dort Lücken gesucht).

Im offiziellen Weblog wurde dazu aufgerufen, das „Stöckchen“ mitzunehmen und weiterzuwerfen – also nehmt die URL hier und postet sie bei euch *g* (oder wie auch immer das mit den „Stöckchen“ funktionieren soll :D)

Hallo Bot!

1 : [9ddc30b56a242226]
2 : [1abee2e95dfcf356]
3 : [af2c06ab83e742d0]
4 : [9a2de3687f57e98d]

Dieser Code macht angeblich schön, reich und berühmt. Na ja, eigentlich sagt er nur dem Blogcensus.de-Bot, dass ich es ernst meine mit meiner Anmeldung. Das muss ja aber niemand wissen 🙂

Neue GeForce

Falls sich noch jemand an die Misere mit der GeForce 7900 GT erinnert… Die ist jetzt in Rente 🙂

Statt ihrer hat Horst jetzt eine GeForce 8800 GTS 512 MB von XFX. Ja, genau das XFX, dessen 7900er defekt war. Aber diese hier geht sogar 🙂

Fangen wir aber von vorn an. Im November 2007, nach dem Launch der 8800 GT, wollt ich gerne eine solche haben. Am liebsten von EVGA, weil es bei denen auch Garantie auf das Vergeigen des Austausches des Lüfters gibt. Die hatten auch ein sensationelles Angebot – nämlich ein Bundle praktischerweise gleich mit dem Spiel Crysis. Jedoch war diese Karte nicht lieferbar – wie so gut wie jede andere 8800 GT zu diesem Zeitpunkt auch. Es zogen die Monate ins Land – die Lager füllten sich – nur bei dem Shop wollte keine EVGA 8800 GT ankommen. Ein Blick in das Angebot des Shops machte Ende Januar jedoch die Situation etwas anders: Eine XFX GeForce 8800 GTS 512 MB für den gleichen Preis wie die 8800 GT (jedoch ohne Spiel) – und sie war sogar lieferbar! Tja, da hab ich zugeschlagen 🙂

Nach dem Adrenalin-Kick während des Einkaufens kam auch gleich die Ernüchterung, kurz nach dem Einbau. Einmal lang, dreimal kurz – das ist kein Morsecode, sondern die Beep-Töne, die das BIOS des Horsts von sich gab – Videospeicherfehler. Zurück im Shop selber lief die Karte ironischerweise jedoch. Wieder zu Hause angekommen, erklärte sich auch, warum sie im Horst nicht mochte… Die Herrschaften von ASUS haben beim Entwurf des Platinenlayouts offensichtlich nicht damit gerechnet, dass es auch Grafikkarten mit 2 Slots geben könnte – das SATA-Kabel der Festplatte ist genau auf der Höhe des zweiten Slots für die Grafikkarte und hat selbige daran gehindert, ordnungsgemäß in ihren Steckplatz gesteckt zu werden. Einen anderen SATA-Anschluss ausgesucht und alles lief wie es sollte.

Von der Leistung her macht dieses Gerät ordentlich Dampf. Außer, dass der Prozessor jetzt auf 2,25 GHz läuft (statt 1,8) hat er sich nicht geändert – trotzdem sind die Ergebnisse in 3D-Mark allesamt fast doppelt so groß wie vorher (außer in 3DMark 2001). Aber seht selbst:
8800 GTS - 3D-Mark 2001 SE
8800 GTS 512 - 3D-Mark 2003
8800 GTS 512 - 3DMark 2005
8800 GTS 512 - 3DMark 2006
8800 GTS 512 - Vista

Achso, dass ich inzwischen Windows Vista einsetze, wisst ihr wahrscheinlich noch gar nicht… Ist aber so 😛 – Beim Frederic hab ich das auch dokumentiert, so lang wie der im Urlaub war, letztes Jahr…
–> Teil 1
–> Teil 2
–> Teil 3

Dass Unreal Tournament 3 bei 1680×1050 auf vollsten Details und Crysis zumindest bei 1400×900 auf „Sehr hoch“ flüssig läuft, muss wohl kaum dazugesagt werden 😀 (trotz der etwas staubigen CPU und „nur“ DDR1-Spiecher)

WordPress 2.3

Schon seit längerem gibt es ja WordPress 2.3. Hier eine ganz tolle neue Funktion sind die Tags. Mit deren Hilfe können Schlüsselwörter definiert werden, die einen Beitrag kennzeichnen. Ich gebe zu, ich fand diese Funktion immer etwas nutzlos, aber seit dem vBulletin 3.7 find ich das doch ganz nett – zumindest wenn die Suchfunktion nicht komplett auf die dummen Tags ausgelegt ist…

Auf jeden Fall bin ich jetzt erst einmal dabei, die alten Beiträge mit Tags auszustatten… Bis dann! 🙂

omg, ich bin wieder da!!!!11111111

Jetzt wars aber verdammt ruhig geworden. – Das soll sich jetzt ändern.

Ja, ich bin wieder da. Eigentlich war ich auch nicht so wirklich weg – nur sah man das dem Weblog hier nicht so wirklich an, dass ich noch da war. Das lag aber eher an notorischer Lustlosigkeit. Ich werde euch aber jetzt darüber aufklären, was ihr alles verpasst habt 🙂

Also bleibt dran.