Ach du lieber Himmel!

Werte Frau angeber.in,

was haben Sie mit Ihrem Artikel da nur angerichtet. Ich gab ihn, wie so viele von Ihnen, Mami zum Lesen. Doch dieser Artikel brachte das Fass zum Überlaufen.

Mami> Kann ich das auch?
ich> Was kannst du auch?
Mami> So Geschichten ins Internet schreiben?
ich> (wtf???) Ähm…. Wieso nicht. So’n Weblog ist absolut deppensicher. Bzw. zumindest WordPress.
Mami> Dann installier ma einen für mich.
ich> (wtf???) Ähm, okay.

Ich weiß ja nun nicht, was die gute Frau damit vor hat, aber das Ergebnis ist erstmal das hier.

Und ob WordPress _wirklich_ deppensicher ist, darüber müssen wir nach dem Schreiben des ersten (eigenen) Artikels auch ernsthaft nochmal reden.

Standard ist langweilig

Da ja nun der Firefox 3.0 so gut wie fertig ist – es wurde ja vor kurzem die RC1 veröffentlicht – ist es an der Zeit, etwas Neues zu probieren. Beispielsweise die Firefox 3.1-pre-Alpha, die täglich aktualisiert wird.

Es war nur etwas Handarbeit bei den Addons notwendig, denn die meisten wollten mit Mühe freiwillig mit dem 3.0 zusammenarbeiten, aber es läuft soweit alles. Und weiter geht das fröhliche Beta-Testen 🙂

(Ja, ich hatte auch kurz die offizielle 3.0 RC1 drauf. Aber irgendwie fehlt etwas, wenn nicht jeden Tag ein Update kommt 🙁 )

Sonntagstelefonat

Sternzeit 18.05.2008; 08:30
Mami kommt ins Zimmer. „Steh mal auf, das Internet geht nicht“. „Hmmm… Wie jetzt?“ – „Naja, weiß ich nicht, es geht aber kein Internet“.
Ich aufgestanden, zum Knut gegangen. Hm, Verbindung steht, seit 21 Stunden. Gestern Abend ging das Internet auch noch. Neustart. Das hatte sonst immer geholfen – zumindest unter Windows 2000 und XP. (Ihr müsst wissen, unter Windows 2000 und XP gab es den Bug, dass die Internetverbindungsfreigabe manchmal nicht mehr funktionierte – Knut hatte dann noch Internet, aber alle anderen im Netzwerk nicht mehr; seit Windows 2003 Server ist dies aber nicht mehr aufgetreten.
Reboot fertig. Neu eingewählt: Kein Internet. Bei Knut geschaut – Firefox an, google.de – Server nicht erreichbar. Einwahl funktionierte aber. Wireshark gesucht. ping www.google.de – „Standard DNS Query bla bla“, keine Antwort. Senden funktionierte also noch, Empfangen nicht.

Sonntagstelefonat weiterlesen