Schließen eines Google-Lochs. Und zwar OHNE Typo

Was hier folgt, ist ein gemeines Schimpfwort. Ähnlich gemein, wie dieses. Daher darf auf den nächsten Link nur klicken, wer älter oder gleich alt als/wie 16 Jahre ist.

Votzenfurunkel

Wie unschwer zu erkennen ist, gibt es dazu (noch!!!) nichts bei Google:

Aber das hat sich hiermit geändert.

Und ja, Votze wird mit V geschrieben, und zwar nicht nur bei den Die Ärzte (aus Berlin (aus Berlin)), sondern auch da, wo ich herkomme. Möge der Duden sagen, was er möchte *für eine gute Sache eintret*

Danke an dieser Stelle aber an den Dobschat und an die angeber.in, über die ich von diesem herrlichen Schimpfwort erfahren habe.

2 Gedanken zu „Schließen eines Google-Lochs. Und zwar OHNE Typo“

Kommentare sind geschlossen.