Sommerferien

Mein Gott… Da haben die Sommerferien gerade erst (am 20.07.) angefangen, und ich wusste schon heute nicht mehr, ohne nachzusehen, welcher Wochentag heute ist… Wo soll das nur hinführen?

Vielleicht liegt es aber auch an der meiner Ansicht nach vollkommen bekloppten Fusion[1] zwischen AMD und ATI.

Und die Weblog-Software hat auch irgendwie einen Schaden – die Verwaltungs-Startseite sah mir schon etwas komisch aus (naja, vllt lag das auch daran, dass ich schon ne ganze Weile nicht mehr drin war) – aber das Popup für Link einfügen funktioniert auch nicht mehr. Also es kommt zwar ein Popup, aber in dessen Kopfzeile steht nur eine Variable (für die Sprachvariablen) (da steht: „https://weblog.rellek.org – {$lang_insert_link_title}“) und der Inhalt bleibt weiß. Wer eine Lösung weiß, der breche bitte das Eis und verfasse einen aller ersten Kommentar zu einem Eintrag hier – vielen Dank schonmal 😀

///edit
Das Problem scheint im Firefox zu suchen zu sein :-/ Über die Javascript-Konsole spuckt er zumindest diese Meldung aus:

Fehler: [Exception… „‚Die Erlaubnis für das Lesen der Eigenschaft XULElement.accessKey wurde verweigert‘ when calling method: [nsIDOMXULLabelElement::accessKey]“ nsresult: „0x8057001e (NS_ERROR_XPC_JS_THREW_STRING)“ location: „JS frame :: https://weblog.rellek.org/wp-includes/js/tinymce/tiny_mce_gzip.php?ver=20051211 :: anonymous :: line 41“ data: no]
Quelldatei: https://weblog.rellek.org/wp-includes/js/tinymce/tiny_mce_gzip.php?ver=20051211
Zeile: 41

und mit Opera gibts gar keine Probleme… Schöne Sch…
Vielleicht wollte mich der Firefox auch nur daran erinnern, dass ich lieber die Beta 1 von der 2.0 probieren sollte…?

///edit2
Na sehr schön… Mit der Beta 1 vom FF2 geht zwar das dumme Popup wieder, dafür aber so gut wie keine Add-Ons. Es ist zum Heulen 🙁

[1] http://www.heise.de/newsticker/meldung/75826

FERIEN!

Seit heute 15 Uhr gehts hier etwas ruhiger zu – seit dem sind nämlich Ferien, Osterferien um genauer zu sein. Hab ich mir aber auch redlich verdient *g* Am Mittwoch noch die Geschichtsklausur und heute nicht nur die Physikklausur, nein, ich hab auch noch Chemie wiederbekommen. Ganze 2 Punkte 😀 (wer im Punktesystem noch nicht klarsieht: 2 Notenpunkte entsprechen einer glatten 5) – naja, jetzt steh ich auf 5,0 (nach altem System: eine glatte 4) und ich möcht sagen, solang das mindestens so bleibt oder sogar besser wird, bin ich zufrieden… In Chemie wird das sowieso nicht viel besser…

Aber von wegen „ruhiger“: Das Wochenende wird nicht ganz so ruhig, ich werde mich da einem – zugegebenermaßen etwas spätem – Artikel für GamePorts widmen müssen – es geht um einen Testbericht zu Ford Street Racing. So viel vielleicht schon vorab: Das Spiel an sich hat, im Vergleich mit anderen Rennspielen, versucht, etwas Neues zu erfinden (z.B. im Team fahren) – leider ist die Umsetzung des Ganzen nicht ganz so toll ausgefallen… Aber mehr dazu dann spätestens Freitag – das war ein Befehl vom Herrn Schäff – ich werd mir Mühe geben (müssen), dieses Ultimatum einhalten zu können. Aber ich glaube, das wird schon. Zu einem Freund von mir (was ich nicht alles hab, wa? :D) fahr ich erst irgendwann nächste Woche, weil bei meinem Fahrrad die Gangschaltung rumspinnt und irgendeine Klausur oder Leistungskontrolle habe ich wohl auch nicht zu befürchten *g* Also alles ganz easy 🙂