Ich Wir woll’n doch nur spiel’n (II)

Der Tiger, der schon mal nur spielen wollte, hat sich Verstärkung geholt. Denn zusammen spielen ist ja nun mal am schönsten. Und außerdem versichert er, damit ganz bestimmt niemanden neidisch machen zu wollen.

...und damit der knurrende Magen die Xbox nicht noch übertönt, haben wir eine Stärkung
...und damit der knurrende Magen die Xbox nicht noch übertönt, haben wir eine Stärkung
...und wenn _DU_ denkst, dass du was davon abbekommst, hast du dich aber getäuscht!
...und wenn _DU_ denkst, dass du was davon abbekommst, hast du dich aber getäuscht!

Gegen den Wind

Schon den ganzen Tag ist eine verdächtige Ruhe auf unseren Straßen. Am Spritpreis wird es wahrscheinlich unter anderem liegen, aber nicht hauptsächlich.

Auf meinem Weg zu einem bekannten Discounter, der mit niedlichen, sprechenden Zahlen („Preisen“) wirbt, dann ein lustiges Bild… Eine Gartenanlage und ein Auto. Auf dem Auto eine Satelitenschüssel. Und im Garten zwei Tapfere (ältere) Männer, die den 42″ Plasma-Fernseher hinzustellen versuchen. Da fiel es mir ein: Heute fängt die Euro 2008 an.

Aber ich habe weder Interesse noch Ahnung von dem Thema – und werde es deshalb ignorieren. Ich werde mir die Spiele nicht ansehen und das einzige, was ich im Zuge der EM gemacht habe, ist am Simyo-Tippspiel mitzumachen – 20 Euro Telefonguthaben halten bei mir recht lange und sind demzufolge ein sinnvoller Gewinn für mich. Falls ich richtig getippt habe…

Und wenn im Fernsehen nichts Gescheites kommen sollte, habe ich immer noch was Nettes, was genau das macht, was ich davon erwarte.